Open Data Day 2017

Seit 2010 findet in der Woche rund um den 3. und 4. März weltweit der Open Data Day statt, um auf die Nutzungsmöglichkeiten von offenen Daten und deren Bedeutung für die Gesellschaft aufmerksam zu machen.

Das Ziel ist es, die Relevanz und Vorzüge von offenen Daten und freiem Zugang zu Daten sichtbar zu machen und die Szene international zu vernetzen. Gemeinsam mit unterschiedlichen Initiativen, Projekten und Communities möchte der Open Data Day Interessierten die Nutzung von offenen Daten in der Praxis näher bringen, und die Möglichkeit bieten, selber Open Data zu erzeugen und damit zu experimentieren.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
03.03.2017 - 04.03.2017 23:59
Ort
Weltweit
Region
International