ÖWAV-Kurs "Das ABC des Wasserrechts"

Kursziel
Der Kurs vermittelt den TeilnehmerInnen ein rechtliches Basiswissen im Bereich des Wasserrechts. Behandelt werden die wesentlichsten Genehmigungstatbestände des Wasserrechtsgesetzes genauso wie die Grundzüge der für ein Verfahren vor der Wasserrechtsbehörde relevanten verfahrensrechtlichen Bestimmungen. Als Besonderheit bietet der ÖWAV-Kurs „Das ABC des Wasserrechts – Wasserrecht für PlanerInnen und TechnikerInnen“ einen Praxis-Workshop an.


TeilnehmerInnenkreis
Der Kurs richtet sich insbesondere an ZiviltechnikerInnen, Planungsbüros, WasserbautechnikerInnen und KulturtechnikerInnen sowie Betriebs- und ProjektleiterInnen und leitende Angestellte von Unternehmen der Wasser- und Energiewirtschaft, die sich rechtliche Grundkenntnisse im Bereich des Wasserrechts aneignen wollen.

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
04.10.2017 08:30 - 17:00
Ort
Wien
Region
Österreichweit
Art der Veranstaltung
Aus- und Fortbildung