Faktenblatt Projekt Plonerbach/Tangernerbach

Aufgrund mehrerer kleinerer und des einzugsgebietsübergreifenden Hochwassers vom 22.08.2009 stellte die Marktgemeinde Seeboden den Antrag für die Erstellung eines Verbauungsprojekts für beide Wildbäche.

Durch das „Projekt 2013 für den Plonerbach/Tangernerbach“ kann im Bereich der Ortschaft Tangern, sowie am Unterlauf des Tangernerbaches die Gefahrensituation maßgeblich reduziert werden, sodass nach der Verbauung die Gefahrenzonen deutlich zurückgenommen werden können.

Veröffentlicht am 01.10.2014, BMLFUW IV/5